Episode 31

December 08, 2022

00:40:21

KLARTEXT: Ein Jahr Ampel - die große Abrechnung

KLARTEXT: Ein Jahr Ampel - die große Abrechnung
KLARTEXT
KLARTEXT: Ein Jahr Ampel - die große Abrechnung

Dec 08 2022 | 00:40:21

/

Show Notes

„Mehr Fortschritt wagen!“ Vor genau einem Jahr stellten SPD, Grüne und FDP ihren Koalitionsvertrag mit diesem Titel vor.  Seitdem explodieren die Staatsschulden und aus “Wohlstand für Alle” wird “Spar-Romantik” für Alle. Katrin Göring-Eckardt, grüne Bundestags-Vizepräsidentin, will sogar einen „Wohlstand des Weniger“. Wird das die Politik der nächsten drei Jahre? Und wie überlebensfähig ist die "Wackel-Ampel" noch? In Umfragen bekommt die Koalition heute keine Mehrheit mehr. Die Union hingegen legt zu.  

Darüber diskutiert Moderator David Rohde mit diesen Gästen:

  • Michael Müller, SPD-Politiker
  • Antje Hermenau, Ex-Grünen-Politikerin

 

Other Episodes

Episode cover

Episode 29

November 24, 2022

KLARTEXT: Unsere Regeln für alle! Wie viel linke Ideologie verträgt die Freiheit?

Bestimmt in Deutschland eine Minderheit, was sich gehört und was nicht? Von Fleischverzehr bis Gender-Debatte, von Atomstrom bis Öko-Landbau - immer häufiger scheint eine ideologische Komponente ausschlaggebend, was moralisch in Ordnung ist und was nicht.CDU-Chef Merz warnt vor einer ideologischen Geiselhaft durch die Grünen, Kabarettist Dieter Nuhr erntet einen Shitstorm, weil er einen Witz über Klima-Aktivisten platziert. Wie weit reicht der Einfluss der "Woke"-Bewegung? Kann in Deutschland wirklich nicht mehr auf Augenhöhe diskutiert werden? Droht der Pranger im Netz, wenn die Meinung nicht passt? Oder sind die Kritiker einer "woken" Gesellschaft selbst zu empfindlich?Darüber diskutiert Moderator David Rohde mit diesen Gästen: Susanne Schröter, Ethnologin und Gründungsmitglied von Republik21 Albrecht von Lucke, Politikwissenschaftler ...

Play

00:40:53

Episode cover

Episode 17

July 21, 2022

KLARTEXT: Deutschland vor dem Gas-Blackout - Müssen wir mit Putin reden?

Kommt der Winter in diesem Jahr schon früher als geplant? Seit dem 11. Juli fließt kein Gas mehr durch die Pipeline Nord Stream 1. Und ob Deutschland nach der Wartung wieder aus Russland mit dem wichtigen Gas beliefert wird, ist mehr als ungewiss. Deshalb heißt es Sparen!Die EU tüftelt schon an einem Gas-Notfallplan: In Einkaufszentren und Büros soll es nur noch höchstens 19 Grad warm sein. Und im schlimmsten Fall wird auch Privathaushalten das Gas abgedreht, um die kritische Infrastruktur am Laufen zu halten. Wie viel verordnetes Frieren machen die Menschen mit? Müssen wir darüber nachdenken, die Sanktionen zu lockern und mit Putin reden? Darüber diskutiert Moderator David Rohde mit diesen Gästen: Elmar Brok, CDU-Urgestein Michael Müller, SPD-Bundestagsabgeordneter ...

Play

00:35:43

Episode cover

Episode 7

May 04, 2022

KLARTEXT: Corona-Aufarbeitung - Wer steht für die Folgen gerade?

Der Sommer kommt, auch die letzten Masken fallen - und Corona bleibt. Auch wenn die Welle abflacht, scheint das Virus trotz Impfung unser aller Begleiter zu werden. Rund 178 Millionen Impfdosen wurden in Deutschland bisher verabreicht. Von 0,02 Prozent schwerwiegenden Nebenwirkungen geht das zuständige Paul-Ehrlich-Institut aus. Aber sind überhaupt alle Nebenwirkungen erfasst oder gibt es sehr viel mehr Impfschäden als bekannt? Und was, wenn es einen selber trifft? Während es für Long-Covid-Fälle bereits Anlaufstellen und Therapien gibt, werden Impfschäden belächelt, ignoriert oder in die Bearbeitungs-Warteschleife abgeschoben.Zugleich knirscht die politische Aufarbeitung der Pandemie und ihrer Maßnahmen. Weder ein Untersuchungsausschuss noch das Gutachten zur Wirksamkeit des Infektionsschutzgesetzes sind in Sicht. Virologe Christian Drosten weicht dem öffentlichen Druck und verlässt den Sachverständigenrat. Gesundheitsminister Karl Lauterbach vertagt die Ergebnisse ins nächste Jahr. Was wissen wir und was werden wir vielleicht nie erfahren?Zu Gast bei Moderator David Rohde sind:Prof. Dr. med. Frank Ulrich Montgomery, Vorstandsvorsitzender des WeltärztebundesProf. Dr. med. Harald Matthes, Leiter ImpfSurv-Studie zu Impfnebenwirkungen der Charité Berlin ...

Play

00:42:18