Podcast Cover

KLARTEXT

Wochenaktuelle Themen aus Politik und Gesellschaft – kontrovers diskutiert. ServusTV Deutschland bietet das mit dem Talkformat KLARTEXT. Jeden Dienstag bei ServusTV Deutschland. Konkrete Sendezeiten, Mediathek und mehr finden Sie auf servustv.com

Latest Episodes

Episode cover

Episode 22

September 22, 2022

KLARTEXT: Das Bürgergeld kommt - Lohnt sich Arbeit noch?

Menschen ohne Job bekommen ab Januar das neue Bürgergeld: 502 Euro monatlich, 53 Euro mehr als bei Hartz IV. In den ersten beiden Jahren müssen Arbeitslose keine Miete zahlen. Die Heizkosten werden ebenso vom Staat übernommen. Und Leistungskürzungen soll es künftig deutlich seltener geben.Doch das Bürgergeld ist umstritten: Durch weniger Sanktionen fehle der Job-Anreiz, warnen Kritiker. Außerdem komme eine Familie mit zwei Kindern auf bis zu 2.300 Euro - mehr als mancher Geringverdiener netto übrig hat. Lohnt sich dann ehrliche Arbeit noch? Ist das Bürgergeld ein "bedingungsloses Grundeinkommen light"?Anderen fällt die Erhöhung für eine echte Teilhabe am Leben viel zu gering aus, auch die Stromkosten seien nicht gedeckt. Zudem würden falsche Maßnahmen für Arbeitslose in Langzeit-Arbeitslosigkeit anstatt ins geregelte Berufsleben führen. Insgesamt stecke noch zu viel Hartz IV im neuen "großen Wurf" der Ampel.Darüber diskutiert Moderator David Rohde mit diesen Gästen: Jens Teutrine, Sprecher für Bürgergeld der FDP-Fraktion Inge Hannemann, Buch-Autorin und ehem. ARGE-Mitarbeitern ...

Play

00:40:59

Episode cover

Episode 21

September 15, 2022

KLARTEXT: CSU gegen SPD - Kommt jetzt die große Pleitewelle?

Der Strompreis steigt ins Unermessliche, die Kaufkraft des Euro befindet sich im Sinkflug und Lebensmittel werden zu einem "kostbaren" Gut. Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe rät den Bürgern bereits zu Lebensmittelvorräten und Packlisten: Decken statt Heizung, kerzen statt Lampen, genügend Bargeld, falls die EC-Automaten ausfallen. Führende Ökonomen warnen zudem vor einer Pleitewelle und vor einer Rezession. Zehntausende Arbeitsplätze stehen auf dem Spiel. Das 65 Milliarden schwere Entlastungspaket scheint die Sorgen der Deutschen vor einem finanziellen Absturz nicht zu mildern. DIE LINKE ruft zu weiteren Demonstrationen auf - auch wieder montags in Leipzig. Treibt die Energiekrise die Deutschen weiter in die Armutsfalle? Und wie kann Deutschland einen "Blackout" abwenden? Zu Gast bei KLARTEXT: Gustav Horn, Wirtschaftswissenschaftler & Mitglied im SPD-Bundesvorstand Martin Huber, CSU-Generalsekretär   ...

Play

00:38:54

Episode cover

Episode 20

September 08, 2022

KLARTEXT: Der dritte Corona-Herbst – Neues Gesetz, alte Maßnahmen?

Dauerpatient Deutschland. Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach wird nicht müde zu warnen: vor einer neuen Coronawelle, vor Long-Covid-Schäden, vor Killervarianten.  Impfungen sollen nur noch drei Monate gültig sein, danach gilt Maskenpflicht. Und trotz versprochenem Ende aller Maßnahmen im vergangenen Frühjahr, wird der Bundestag diese Woche ein neues Infektionsschutzgesetz verabschieden. Darin enthalten sind weitgehend alle bekannten Maßnahmen.  Das neue Maßnahmenpaket ist auch innerhalb der Ampelkoalition umstritten. FDP-Vize Wolfgang Kubucki mahnt: "Mit der Reform des Infektionsschutzgesetzes wird die Rechtsgrundlage für Ausgangssperren, Kontaktbeschränkungen, Betriebsschließungen, 2G/3G NICHT gestrichen.“  Also erneut alles auf Anfang?  Zu Gast bei KLARTEXT: Matthias Mieves, stellv. gesundheitspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion Martin Sichert, gesundheitspolitischer Sprecher der AfD-Fraktion ...

Play

00:41:47

Episode cover

Episode 19

September 01, 2022

KLARTEXT: Preisschocks und Politchaos – was taugen die Ampel-Rezepte?

Der Tankrabatt läuft aus, das 9-Euro-Ticket auch. Dafür kommt ein gesetzlich verordneter Energiespar-Plan und das Arbeitsministerium will wieder eine Homeoffice-Pflicht. Düstere Aussichten für den Herbst: Sitzen und frieren im Dunkeln und auf eigene Kosten? Ist der soziale Frieden in Gefahr? Deutschlands oberste Verbraucherschützerin Ramona Pop schlägt inzwischen Alarm: „Das dicke Ende kommt noch.“ Die Gäste bei KLARTEXT: Dierk Hirschel (Chef-Ökonom bei ver.di und SPD-Mitglied) Christoph de Vries (CDU, Mitglied des Bundestages)  Moderation: David Rohde ...

Play

00:40:26

Episode cover

Episode 18

August 25, 2022

KLARTEXT: Ein halbes Jahr Ukraine-Krieg - Wann endet Deutschlands Solidarität?

Am 24. August tobt der Krieg in Europa genau ein halbes Jahr. Politisch bröckelt inzwischen die Einigkeit - parallel zur Solidarität in der Gesellschaft. Zwischen Waffenlieferungen, Sanktionen und täglichen Gefechtsmeldungen ächzt Deutschland unter Inflation und Gas-Krise.Kanzler Olaf Scholz wird mit "Hau ab"-Rufen niedergebrüllt. In neuen Umfragen wächst der Anteil der Unzufriedenen deutlich. Endet Solidarität bei hohen Heizkosten? Sind die Debatten zum Thema inzwischen "vergiftet", wie der Politologe Johannes Varwick sagt? Droht uns ein kalter "Wut-Winter"?Darüber diskutiert Moderator David Rohde mit diesen Gästen: Johannes Varwick, Politikwissenschaftler Albrecht von Lucke, Politikwissenschaftler ...

Play

00:41:56

Episode cover

Episode 17

July 21, 2022

KLARTEXT: Deutschland vor dem Gas-Blackout - Müssen wir mit Putin reden?

Kommt der Winter in diesem Jahr schon früher als geplant? Seit dem 11. Juli fließt kein Gas mehr durch die Pipeline Nord Stream 1. Und ob Deutschland nach der Wartung wieder aus Russland mit dem wichtigen Gas beliefert wird, ist mehr als ungewiss. Deshalb heißt es Sparen!Die EU tüftelt schon an einem Gas-Notfallplan: In Einkaufszentren und Büros soll es nur noch höchstens 19 Grad warm sein. Und im schlimmsten Fall wird auch Privathaushalten das Gas abgedreht, um die kritische Infrastruktur am Laufen zu halten. Wie viel verordnetes Frieren machen die Menschen mit? Müssen wir darüber nachdenken, die Sanktionen zu lockern und mit Putin reden? Darüber diskutiert Moderator David Rohde mit diesen Gästen: Elmar Brok, CDU-Urgestein Michael Müller, SPD-Bundestagsabgeordneter ...

Play

00:35:43